Sie sind hier: 
  1. Startseite  
  2. Praxisvorbereitung  
  3. Naturheilkundliche Anamnese 

Naturheilkundliche Anamnese

© contrastwerkstatt - fotolia.com

Beschreibung

Basis für eine gute Diagnostik und den entsprechenden individuellen Therapieplan für den Patienten ist ein gut geführtes Anamnesegespräch. Neben der klassischen Anamnesestruktur wie Hauptbeschwerden, Vorerkrankungen, Familienanamnese etc. werden Sie mit individuellen Parametern Ihre Kernkompetenzen in der Diagnostik und der Therapie einsetzen. Der Patient kommt oft mit Berichten und Diagnosen von verschiedenen Therapeuten. Dabei ist es besonders wichtig, mit eigenen Parametern die Aussagen zu verifizieren, um sich ein eigenes Bild vom Patienten zu machen. Der naturheilkundliche Patient ist in vielen Fällen über sein Beschwerdebild informiert, weshalb es gilt, diese Informationen im Anamnesegespräch empathisch zu verwerten und den Therapieplan zielgerichtet für den Patienten umzusetzen. Darüber hinaus ergeben sich oft schwierige Themen wie Sexualität, Sucht, Aggressionen und vieles mehr, welche zwar für die Diagnosestellung und den Therapieplan wichtige Informationen darstellen, jedoch nicht einfach in der Gesprächsführung sind. Unterschiedliche Situationen stellen an die Therapeuten unterschiedliche Anforderungen, auf die man sich im Gesprächsverlauf individuell einstellen muss. In Rollenspielen werden spezielle Situationen geübt und gemeinsam besprochen. Mit diesem Modul werden Sie in die Lage versetzt, eine zielgerichtete Anamnese durchführen zu können, um mit einer weiterführenden Diagnostik das Beschwerdebild zu erfassen und einen auf den Patienten zugeschnittenen Therapieplan zu entwickeln.

 

Ausbildungsinhalte

  • Bestandteile der Anamnese
  • Anamnesebogen
  • Anamnesegespräch
  • Konstitutionsanalyse
  • Der Patient und sein Umfeld
  • Rollenspiele (spezielle Themen)
  • Therapieplan
Dozent: HP Thomas Früchtl
Turnus: 1x pro Jahr
Dauer: 2 Veranstaltungen
Zeiten:  Donnerstag, 09.15 - 17.00 Uhr


Weitere Informationen finden Sie unter Termine und Preise.
Anmelden können Sie sich mit diesem Formular.

© 2017 Heilpraktiker-Lehrinstitut Lotz München