Facebook - Heilpraktiker-Lehrinstitut Lotz München
Sie sind hier: 
  1. Startseite  
  2. Energetik-Ausbildung neu! 
© Nikki Zalewski - fotolia.com

Energetik-Ausbildung neu!

 

Beschreibung

Das Wort Energie (altgriechisch: enérgeia) steht für „wirkende Kraft“. Sie unterstützt auf allen Ebenen (Körper, Geist und Seele) das in jedem von uns innewohnende Potenzial. Dabei bestimmt das Zusammenspiel von verschiedenen feinstofflichen Kräften über unsere Lebenskraft und unser Wohlbefinden. Kommen wir durch äußere oder innere Einflüsse (Stress, Traumata, Veränderungen, Umweltgifte, etc.) aus dem Gleichgewicht, kann der Energiefluss blockieren. Der Mensch wird dann häufig physisch und/oder psychisch krank. Diese Reaktion ist eine Aufforderung, die Quelle des Leidens zu suchen und dort für Heilung anzusetzen.

Durch Energiearbeit sollen die in jedem Menschen per se vorhandenen Selbstheilungskräfte wieder aktiviert und balanciert werden. Mit unseren Händen, unserer Einstellung und unserer Fokussierung können wir dabei den Heilungsprozess positiv begleiten. Die eigene therapeutische Ausrichtung gepaart mit der Anbindung an eine spirituelle Quelle spielen hierfür eine große Rolle. Nicht nur der Klient, sondern auch der Therapeut betreten beim energetischen Heilen den Pfad der Entwicklung.

In diesem Kurs geht es nicht nur darum, verschiedene Techniken kennenzulernen und anzuwenden, um Energieströme in Fluss zu bringen. Es geht vor allem um Spüren und Wahrnehmen, um Vertrauen, Klarheit und Verbundenheit.

 

Ausbildungsinhalte

  • Kennenlernen und Anwenden kinesiologischer Testverfahren: als Anamneseelement und zur Balancierung von Stress
  • Die Bedeutung von Wahrnehmen und Spüren in der Energiearbeit: Das Strömen der heilenden Kraft
  • Die eigene und klientenorientierte Achtsamkeit sowie die Einstellung hinsichtlich Verbindung und Abgrenzung
  • Energetisches Arbeiten mit den 12 Hauptmeridianen unter Einbezug der 5 Wandlungsphasen
  • Der Umgang mit Bachblüten: Einschwingen und Aktivieren von Bachblütenzuständen im Energiefeld
  • Die Bedeutung und die Funktionen der Chakren im physischen, emotionalen und mentalen Bereich

 

Besonderheiten

Die Ausbildung bietet neben einem breiten theoretischen Wissen eine intensive praxisorientierte Ausrichtung. Durch die angewandten Übungen und das eigene Erfahren sowohl auf Therapeuten- als auch auf Klientenseite wird ein individueller Zugang zum Thema Energetik ermöglicht. Ein achtsamer Umgang mit sich selbst und innerhalb der Gruppe wird hierbei vorausgesetzt.

 

Ausbildungsdaten

Dozentin:
Christina Kilian, Heilpraktikerin, Körper- und Energietherapeutin 
Turnus: 1x pro Jahr
Dauer: 4 Monate (12 Veranstaltungen)
Zeiten:  Freitag, 15.00 - 18.30 Uhr, wöchentlich


Weitere Informationen finden Sie unter Termine und Preise.
Anmelden können Sie sich mit diesem Formular.

© 2018 Heilpraktiker-Lehrinstitut Lotz München

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.