Sie sind hier: 
  1. Startseite » 
  2. Fortbildung & Weiterbildung » 
  3. PhysioFlowYoga 

PhysioFlowYoga

PhysioFlowYoga® Lehrer Grundausbildung 300h 2023

 

Ausbildung durch Gründerin Alexandra Hägler - startet am Donnerstag, 09.02.2023 - findet in unseren Räumen statt!

 

Anmeldung über: https://physioflowyoga.de/#ausbildung

Für Schüler*innen des HPL Lotz: Bitte bei der Anmeldung angeben, dass Sie Schüler*in des HPL Lotz sind, vielen Dank.

 

Beschreibung

PhysioFlowYoga® hat seinen Ursprung im Ashtanga Yoga und basiert auf physiotherapeutischem Wissen. Der Fokus liegt darauf, verletzungsfrei zu trainieren und verbindet zugleich die fernöstliche Tradition des Yoga mit der westlichen Kultur.

PhysioFlowYoga® vereint einen sportlichen Yogastil mit den Wurzeln aus Ashtanga Yoga. Besonders ist, dass auf jeden Teilnehmer individuell durch adjusten eingegangen wird und die Asanas individuell angepasst werden. PhysioFlowYoga® beginnt langsam mit präzise ausgeführter Technik und verbindet aktives, kräftigendes Halten mit fließenden Übergängen im Hauptteil. Wir stärken die Muskulatur exzentrisch und konzentrieren uns über die Atmung darauf, dass die passiven Strukturen, wie zum Beispiel die Bänder nicht die ganze Arbeit übernehmen müssen und sich dabei möglicherweise überdehnen und die Gelenke nicht mehr stützen können. Die Körperwahrnehmung wird feiner, der Zugang zum eigenen Körpergespür eröffnet sich und der Geist kann dadurch zur Ruhe kommen.

In der 300h Ausbildung erhältst Du fundiertes Wissen und Verständnis über:

  • Yoga-Techniken
  • Anatomie, Physiologie und Pathologie
  • Philosophie

Die Ausbildungswochenenden sind aufgeteilt in einem theoretischen und praktischen Teil. Du bekommst Einblicke und fundiertes Wissen über die Anatomie, Physiologie und Pathologien des menschlichen Körpers und Dir wird Wissen über die Philosophie des Yoga vermittelt. In der Masterclass lernst Du die einzelnen Stundenthemen kennen und unterrichten. Die Ausbildungsdauer beträgt insgesamt 18 Monate. Die ersten 12 Monate beinhalten die Zeit der Ausbildungswochenenden und die weiteren 6 Monate die eigenständige Studien- sowie Praktikumszeit. Die Studienzeit bietet Zeit zum Verknüpfen der theoretischen Inhalte in Verbindung mit der Praxis durch Unterrichten und Adjusten sowie dem Verinnerlichen, Vertiefen und dem Üben des theoretisch erlangtem Wissen in Bezug auf die Praxis. Vor dem Abschluss findet ein Monat vor der Prüfung ein Wiederholungstag statt. Die Prüfung setzt sich aus einer Abschlussarbeit, einer schriftlichen und praktischen Prüfung zusammen.

 

Dozentin Alexandra Hägler

Alexandra ist die Gründerin von PhysioFlowYoga und Physiotherapeutin. Sie hat ihr fundiertes Wissen als Physiotherapeutin und ausgebildete Ashtanga Yogalehrerin und Pilates kombiniert und darauf PhysioFlowYoga entwickelt und gegründet. Erlebt mit ihr einen sportlichen Yogastil der egal ob Anfänger oder geübten Yogi abholt.

© 2022 Heilpraktiker-Lehrinstitut Lotz München

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.