Facebook - Heilpraktiker-Lehrinstitut Lotz München
Sie sind hier: 
  1. Startseite  
  2. Themenseminare & Kooperationen  
  3. Themenseminare Psychologie 

Themenseminare zur Psychologie

© contrastwerkstatt - fotolia.com

 

Selbstmitgefühl

Mindful Self-Compassion - die Kunst, sich selbst ein guter Freund zu sein!

Die aktuelle Forschung zeigt, dass Achtsames Selbstmitgefühl (engl. Mindful Self-Compassion) eine der Kernkompetenzen ist, wenn es um Resilienz und psychische Gesundheit geht. Die Fähigkeit mitfühlend und wohlwollend mit sich selbst umzugehen, schützt vor vielen psychischen Erkrankungen, ist das Gegenmittel zu Stress, Selbstkritik und übermäßigem Perfektionismus, und hilft, das eigene Potential zu entfalten und Ziele stressfrei zu erreichen. In diesem Workshop lernen Sie Selbstmitgefühl in kleinen Übungen ganz praktisch kennen, erfahren wie und warum Mitgefühl Stress lindert, das Wohlbefinden stärkt und DER Schutz vor Burnout und Erschöpfung ist. Die vorgestellten Übungen sind Basisübungen aus dem MSC-Programm und können nach dem Workshop selbstständig praktiziert werden. Ein Seminar zum Mitmachen, offen für alle Interessierten und besonders hilfreich für Menschen in helfenden und sozialen Berufen.

Dozentin:
Karin Wolf, HP für Psychotherapie, Entspannungstherapeutin, Certified Teacher nach Germer & Neff für MSC (Mindful Self-Compassion)
Turnus: 1x pro Jahr
Dauer: 1 Veranstaltung
Zeiten:  Montag, 18.00 - 21.30 Uhr

Informationen über Termine und Preise finden Sie hier.

Anmelden können Sie sich mit diesem Formular.


© JenkoAtaman - AdobeStock.com

Druck - Angst - Panik?

Der therapeutische Umgang mit Angsterkrankungen

Die aktuelle Forschung zeigt, dass immer mehr Menschen unter Ängsten leiden. Ob Alltagsängste oder pathologische Ängste, durch das gleichzeitige Auftreten physischer Symptome ist die Diagnose nicht immer leicht zu stellen. An 4 Themenabenden erfahren Sie, was Sie sowohl über Alltagsängste als auch über pathologische Ängste, Panik und Phobien wissen sollten. Lernen Sie alles über die Entstehung, Verselbständigung und auch über die möglichen Behandlungsmethoden von Angsterkrankungen. Welche Auswirkungen haben Ängste, sowohl psychisch, physisch, endokrinologisch als auch neurobiologisch? Wie arbeite ich mit Klienten, die während einer Behandlung mit plötzlich auftauchenden Ängsten konfrontiert werden? Wie können akut auftretende Angstattacken schnell und vor allem nachhaltig behandelt werden? Durch dieses praxisnahe Seminar bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich ein tiefes und fundiertes Wissen bezüglich der Entstehung und Behandlung von Ängsten anzueignen.

Dozentin:
Katrin Krappweis, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG), Entspannungstherapeutin
Turnus: 1x pro Jahr
Dauer: 4 Veranstaltungen
Zeiten:  Montag, 18.00 - 21.30 Uhr

Informationen über Termine und Preise finden Sie hier.

Anmelden können Sie sich mit diesem Formular.

© 2018 Heilpraktiker-Lehrinstitut Lotz München

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.