Sie sind hier: 
  1. Startseite » 
  2. Themenseminare » 
  3. ONLINE-Themenseminare 

ONLINE-Themenseminare

© barameefotolia - fotolia.com

 

Chronische Entzündungen und Schmerzen ernährungstherapeutisch behandeln

 

Beschreibung

Bei chronischen Entzündungen und chronischen Schmerzen ist es hilfreich, den Patienten mit einer begleitenden Ernährungstherapie zu unterstützen. Dem Patienten wird durch diese Beratung Bewusstsein für seine Erkrankung vermittelt und er kann über die Ernährung Selbstverantwortung übernehmen. Es gibt zahlreiche Lebensmittel, die chronische Entzündungen und Schmerzen lindern können. Der Heilpraktiker kann neben den therapeutischen Maßnahmen in der Praxis im Rahmen der Ordnungstherapie seinen Patienten sehr gut begleiten.

 

Seminarinhalte

  • Akute und chronische Entzündungen
  • Akute und chronische Schmerzen
  • Makro- und Mikronährstoffe
  • Nährstoffverbrauch bei Medikamenteneinnahme
  • Lebensmittelbeispiele
  • Abrechungsmöglichkeiten

 

 Allgemeine Seminardaten

Dozent:
HP Stefan Duschl
Dauer:1 Online-Veranstaltung
Tag:Donnerstag
Uhrzeit:  18.00 - 21.30 Uhr

 

Termine, Preise, Anmeldung

Die aktuellen Termine und Preise finden Sie auf unserem 

Anmeldeformular Weiterbildung

Fibromyalgie naturheilkundlich behandeln

 

Beschreibung

Das Fibromyalgie-Syndrom ist eine chronische Schmerzerkrankung ohne entzündliche Parameter. Leitsymptome sind Muskel- und Gelenkschmerzen, jedoch prägen eine Vielzahl von unterschiedlichen Begleitsymptomen wie z. B. Morgensteifigkeit, Schlafstörungen, Migräne, Reizmagen und Reizdarm, Müdigkeit, Erschöpfungszustände das Gesamtbild des Fibromyalgie-Syndroms und erfordern individuelle Therapieansätze. Da es keine zugelassenen Medikamente für die Fibromyalgie gibt, bietet die Naturheilkunde viele Möglichkeiten für individuelle Behandlungskonzepte.

 

Seminarinhalte

  • Krankheitsbild
  • Manuelle Therapie / Bewegungstherapie
  • Begleitende Ernährungstherapie
  • Phytotherapie und Homöopathie
  • Selbstverantwortung fördern
  • Abrechungsmöglichkeiten

 

 Allgemeine Seminardaten

Dozent:
HP Stefan Duschl
Dauer:1 Online-Veranstaltung
Tag:Dienstag
Uhrzeit:  18.00 - 21.30 Uhr

 

Termine, Preise, Anmeldung

Die aktuellen Termine und Preise finden Sie auf unserem 

Anmeldeformular Weiterbildung

 

Komplementäres Schmerzmanagement

 

Beschreibung

Der Schmerz ist eine Warnfunktion und wird für den Menschen als Qual empfunden. Die Schmerztherapie steht bei vielen Erkrankungen im Vordergrund und der Patient hat Anspruch darauf, dass seine Schmerzen adäquat behandelt werden. Schmerztabletten sind für die Akut-Behandlung ein wichtiger Faktor. Werden die Tabletten über einen längeren Zeitraum eingenommen, können sich Nebenwirkungen einstellen, aus denen sich weitere Beschwerden entwickeln. Viele Patienten wünschen sich eine begleitende nicht-medikamentöse Schmerztherapie, um einen chronifizierenden Schmerz zu vermeiden.

 

Seminarinhalte

  • Physiologie des Schmerzes
  • Methoden der Schmerzerfassung
  • Psyche und Schmerzgedächtnis
  • Schmerzmanagement: Methoden - Indikationen - Kontraindikationen
  • Abrechungsmöglichkeiten

 

 Allgemeine Seminardaten

Dozent:
HP Stefan Duschl
Dauer:1 Online-Veranstaltung
Tag:Dienstag
Uhrzeit:  18.00 - 21.30 Uhr

 

Termine, Preise, Anmeldung

Die aktuellen Termine und Preise finden Sie auf unserem 

Anmeldeformular Weiterbildung

 

Schlafstörungen: Ursachen und Behandlungskonzepte

 

Beschreibung

Schlafstörungen gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Problemen und äußern sich in Ein- und Durchschlafstörungen. Schlafstörungen, die länger als 4 Wochen andauern, erfordern eine ausführliche Ursachenklärung im körperlichen wie im seelischen Bereich. Die mangelnde Regenerationsfähigkeit des Organismus aufgrund der mangelnden Schlafqualität führt auf Dauer zu körperlichen und psychischen Beschwerden. Der Schlafmangel kann u.a. das Immunsystem schwächen und es entwickeln sich Folgeerkrankungen. Die Tagesschläfrigkeit kann gerade im Straßenverkehr durch den Sekundenschlaf gefährlich werden.

 

Seminarinhalte

  • Physiologische Grundlagen
  • Diagnostische Methoden
  • Formen von Schlafstörungen
  • Bewegungsstörungen im Schlaf
  • Sekundäre Schlafstörungen
  • Schlafstörungen im Kindesalter

 

 Allgemeine Seminardaten

Dozent:
HP Stefan Duschl
Dauer:1 Online-Veranstaltung
Tag:Montag
Uhrzeit:  18.00 - 21.30 Uhr

 

Termine, Preise, Anmeldung

Die aktuellen Termine und Preise finden Sie auf unserem 

Anmeldeformular Weiterbildung

Wechselwirkungen zwischen Medikamenten und komplementären Mitteln

 

Beschreibung

Die Vielzahl der Erkrankungen in Deutschland, wie z.B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, chronische Schmerzen, entzündliche Gelenkerkrankungen und Beschwerden der Lunge werden mit Medikamenten unterstützt. Bereits ab 2 Medikamenten können Wechselwirkungen bei gleichzeitiger Gabe auftreten. Aber auch pflanzliche Heilmittel und Nahrungsergänzungsmittel können Wechselwirkungen hervorrufen. Auch Vorgaben in der Ernährungstherapie können bei bestimmten Medikamenten zu Wechsel- und Nebenwirkungen führen. Der Heilpraktiker ist durch das Patientenrechtegesetz verpflichtet, den Patienten über seine Therapie unter Berücksichtigung des Medikamentenplanes aufzuklären.

 

Seminarinhalte

  • Wechsel- und Nebenwirkungen
  • Wirkmechanismen
  • Gefährdete Personengruppen
  • Lebensalter und Arzneimittelverträglichkeit
  • Arzneimittel mit erhöhtem Risiko
  • Beispiele von Wechselwirkungen mit Lebensmitteln, schumedizinischen Medikamenten und pflanzlichen Arzeimitteln

 

 Allgemeine Seminardaten

Dozent:
HP Stefan Duschl
Dauer:1 Online-Veranstaltung
Tag:Montag
Uhrzeit:  18.00 - 21.30 Uhr

 

Termine, Preise, Anmeldung

Die aktuellen Termine und Preise finden Sie auf unserem 

Anmeldeformular Weiterbildung

© 2021 Heilpraktiker-Lehrinstitut Lotz München

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.