Sie sind hier: 
  1. Startseite » 
  2. Therapie & Diagnostik » 
  3. Hypnotherapie 

Hypnotherapie

© habrda - fotolia.com

Die Hypnotherapie nach Milton Erickson ist eine ressourcen-, ziel- und lösungsorientierte Therapiemethode, die die betreffende Person dabei unterstützt, in eine hypnotische Trance zu gelangen, in der unbewusste Prozesse stärker in den Vordergrund der Aufmerksamkeit rücken.  Dieser Trancezustand wird für die Veränderungsarbeit genutzt. Seit 2006 ist Hypnotherapie als wissenschaftliche Therapie-Methode in Deutschland anerkannt und findet ihren Einsatz sowohl bei der Therapie von Ängsten und Phobien, von Depressionen und Süchten als auch bei der Schmerzlinderung, Stressreduktion und der Burnout-Prävention.

 

Weitere Infos finden Sie hier!

© 2021 Heilpraktiker-Lehrinstitut Lotz München

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.